Versicherung

Unfallversicherung

Alle Schülerinnen und Schüler sind während der Schulzeit sowie auf dem direkten Hin- und Rückweg durch den Gemeinde-Unfallversicherungsverband versichert. Informieren Sie bitte die Klassenlehrerin bzw. den Klassenlehrer über einen Arztbesuch als Folge eines Schulunfalls. Sollte Ihr Kind während der Schulzeit einen Unfall erleiden oder erkranken, werden Sie umgehend informiert. Erste Hilfsmaßnahmen werden in unserem Sanitätsraum durchgeführt.

Sachversicherung 

Die Schulkinder sind im Fall einer Beschädigung oder Entwendung ihres Eigentums versichert. Die Versicherung (Kommunaler Schadensausgleich Schleswig-Holstein) gewährt unter bestimmten Bedingungen Entschädigungen für das Abhandenkommen und die Beschädigung von Kleidungsstücken, Brillen, Fahrrädern und von im Schulbetrieb benötigten Sachen, soweit der Schaden im Schulbetrieb entstanden ist. Ein Rechtsanspruch auf den Ausgleich von Sachschäden besteht allerdings grundsätzlich nicht.