Der Tag der offenen Tür 2014

Am 1.November öffnete unsere Grundschule ihre Türen und stellte sich allen interessierten Eltern vor. Unter dem Motto „Komm rein, schau zu, mach mit!“ präsentierte das gesamte Kollegium ein buntes und vielfältiges Programm.

Die Eltern der zukünftigen Erstklässler konnten sich einen Einblick in die pädagogische Arbeit und die verschiedenen Arbeitsmaterialien unserer Schule verschaffen. Die ABC-Schützen des nächsten Schuljahres schnupperten in den „Schulalltag“ hinein, indem sie zu den einzelnen Unterrichtsfächern verschiedene Angebote ausprobieren konnten. Begleitet von älteren Schülern wurde gebastelt und gemalt, sachkundlich experimentiert, Spiele zu Zahlen und Buchstaben gemacht, Instrumente erkundet und in einer Bewegungslandschaft geturnt.

Großes Interesse zeigten viele Eltern auch an unserer Schülerbücherei, der Schulausstattung wie zum Beispiel den Laptops und dem Englischunterricht.

Für das leibliche Wohl sorgte eine dritte Klasse, die alle Gäste mit leckerem Kuchen, frischen Waffeln und Getränken versorgte. Der Erlös dieser Aktion kommt dem Patenkind unserer Schule aus dem Senegal zu Gute.

Auch der Wöhri-Club informierte die Eltern umfangreich über die Betreuung nach dem Unterricht. Die Dozenten der Nachmittagsschule präsentierten ihre Angebote und luden zum Mitmachen ein. Der Schulverein berichtete über seine Aufgaben.

Wir hoffen, dass allen großen und kleinen Besucher unser Tag der offenen Tür gefallen hat.